I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Empfohlene Einträge

Brief von Jürgen Linke am 20.01.2018

January 21, 2018

Textmacher Borgfeld
„Ich schreibe, also bin ich“.

                                        20.012018

An die Literaturfreundinnen
und –freunde

Liebe Freundinnen und Freunde,
ein gutes Neues zuvor!   

Ich erinnere an unser nächstes Treffen. Kommenden
Freitag, den 26.01.2018, 15:00 Uhr, in der Wümme-Stube , Stiftungsdorf Borgfeld

Dorothea wird Kurz- bzw. Kürzestprosa vortragen. Zwei Dateien schicke ich Euch schon heute zu; ein weiterer Text wird folgen, sobald ich ihn habe. Eine Datei enthält Beispiele aus der Literatur, der andere Texte, die Dorothea selbst verfasst hat. Es verspricht spannend zu werden. Dorothea schreibt:

„Wir könnten darüber nachdenken, wie kurz und genau Kürzestgeschichten sein dürfen/müssen und wie viele „Lücken/weiße Flecken“  es in solchen Texten geben darf und was sie leisten.“

Na, dann mal auf zur literaturtheoretischen Arbeit!

Herzlichst
Jürgen

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square